Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung Beide Seiten der Revision
cine_traktori [2017/09/15 12:35]
christine
cine_traktori [2017/10/13 08:24]
tanja
Zeile 4: Zeile 4:
  
 Das Kollektiv Traktori baute den Kofferaufbau eines alten Mercedes-LKW zu einem Kino mit 13 exklusiven Sitzplätzen um. Die Zugmaschine,​ ein alter Steyr-Traktor bringt das rollende Lichtspielhaus an ungewöhnliche Orte und schafft Kino dort, wo es sonst nicht ist. Im Rahmen von STWST48x3 zeigt Cine Traktori eine Auswahl an Filmen und Videos aus dem beinahe 40 Jahre umfassenden Archiv des Kulturvereins Stadtwerkstatt. Das Kollektiv Traktori baute den Kofferaufbau eines alten Mercedes-LKW zu einem Kino mit 13 exklusiven Sitzplätzen um. Die Zugmaschine,​ ein alter Steyr-Traktor bringt das rollende Lichtspielhaus an ungewöhnliche Orte und schafft Kino dort, wo es sonst nicht ist. Im Rahmen von STWST48x3 zeigt Cine Traktori eine Auswahl an Filmen und Videos aus dem beinahe 40 Jahre umfassenden Archiv des Kulturvereins Stadtwerkstatt.
-\\ +[[https://​cba.fro.at/​348792/​embed|Radio FRO: Alexander Maitz und Christine Pavlic über Cine Traktori - Min. 47:43]]
-[[https://​cba.fro.at/​348792/​embed|Radio FRO Interview zu STWST48x3 MIND LESS min. 47:43]]+
  
 [[https://​projects.stwst.at/​cinetraktori|Web:​ Cine Traktori]] [[https://​projects.stwst.at/​cinetraktori|Web:​ Cine Traktori]]
 +\\ 
 +{{:​cine_traktori.mp4 |}} 
 +\\ 
 +\\ 
 +\\
 \\ \\